Willkommen beim Stadtverband Stralsund
10. Juli 2017

Miethaie zu Fischstäbchen!

Die LINKE Vorpommern-Rügen lud ein am Freitag, 7.7.17 – und der riesige Miethai war schon von weitem zu sehen auf dem Neuen Markt. Es war eine super Aktion, die Aufmerksamkeit erregte und dem  wichtigen Thema „bezahlbare Mieten für alle“ eine adäquate Plattform bot.

Zeitweise war der Stand richtig voll und die Menschen warteten geduldig auf ihr Fischbrötchen. Und hörten zu bzw. nahmen fast alle Infomaterial mit – viele interessante Gespräche fanden statt. Und ein junger Mann wollte spontan Parteimitglied werden, das gibt es auch – leider müssen wir zur unsere Schande gestehen, dass wir kein Formular dabei hatten. Das soll uns nicht noch einmal passieren, nahmen wir uns fest vor!!!

Doch die Aktion mit dem Miethai an sich war ein voller Erfolg – und ermuntert zur Wiederholung! Danke an alle Unterstützer und Unterstützerinnen – hat allen Beteiligten viel Spaß gemacht!

Wichtige Termine des Stadtverbandes Stralsund
Aktuelle Meldungen
24. Juni 2017

Stadtverband DIE LINKE Stralsund gibt Vorsitz in junge Hände

Christian Delfs (38) neuer Vorsitzender

  • Christian Delfs, Christina Winkel
  • v.l.: Marc Quintana Schmidt, Christina Winkel, Christian Delfs, Christa Labouvie, Bernd Buxbaum, Paul Dinse

Der Stadtverband DIE LINKE traf sich am Samstag in der SIC an der Rostocker Chaussee um den Stadtvorstand zu wählen. 25 der 80 Mitglieder umfassenden Stadtverbandes waren der Einladung gefolgt. Als Gäste nahmen die Bundestagsabgeordnete und Vorsitzende des Kreisverbandes Vorpommern - Rügen Kerstin Kassner und Landtagsabgeordneter Dr. Wolfgang Weiß an der Mitgliederversammlung teil. Stadtvorsitzende Christina Winkel legte Rechenschaft über die Arbeit des Stadtverbandes der beiden letzten Jahre ab. In ihrer kämpferischen Rede betonte sie die Ziele der LINKEN im anstehenden Wahlkampf und forderte die Mitglieder ihrer Partei auf, offensiv für echte soziale Gerechtigkeit einzutreten und zu werben.

Dem 7 köpfigen Vorstand wird nun der 38 jährige Informatik Kaufmann Christian Delfs vorstehen, der mit 96 % gewählt wurde. Als stellvertretende Vorsitzende steht ihm die bisherige Vorsitzende, Christina Winkel, Opernsängerin a.D. , die mit 100 % gewählt wurde, mit ihren Erfahrungen zur Seite. Dem weiteren Vorstand gehören, Bernd Buxbaum, Christa Labouvie, Andrea Kühl, Marc Quintana Schmidt und Paul Dinse, an.

In seiner Antrittsrede stellte Christian Delfs klar, dass Die LINKE mit einem anspruchsvollen Wahlprogramm in den Wahlkampf zum Bundestag zieht. Kernpunkte sind: Der Mindestlohn soll von 8,84 auf 12 Euro steigen. Eine Mindestrente von 1050 Euro soll garantiert werden. Das Rentenniveau soll auf 53 Prozent steigen. Die Mütterrente soll für alle Kinder fließen, unabhängig vom Geburtsjahr. Auch Selbstständige, Freiberufler, Beamte und Manager sollen in die Rentenkasse einzahlen. „Die LINKE ist für junge Menschen zugänglicher und attraktiver geworden. Das muss sich nun auch in weiter steigenden Mitgliederzahlen zeigen“, so Christian Delfs.

 

Die 2. Tagung des 5. Parteitags der LINKEN fand vom 9. bis 11. Juni 2017 in Hannover statt.

Im Mittelpunkt des Parteitags stand die Beratung und Beschlussfassung zum Wahlprogramm zu den Bundestagswahlen am 24. September 2017.

Der Parteitag multimedial

Genossin Kian (l) am Infostand
2. Mai 2017

Kundgebung zum 1. Mai in Stralsund

Bei sonnigem Wetter und einer steifen Brise begingen die Genossinnen und Genossen des Stadt-verbandes der Partei DIE LINKE aus Stralsund gemeinsam mit Gewerkschaften und Parteien den Tag der Arbeit auf der Hafeninsel am Ozeaneum mit einem bunten Rahmenprogramm.

Neueste Meldungen aus dem Landtag
24. Juli 2017 Karen Larisch/Pressemeldungen

Keine Abschiebungen nach Afghanistan, Integrationskonzept überarbeiten

Nach dem erneuten Bombenattentat in der afghanischen Hauptstadt Kabul, bei dem mindestens 26 Menschen getötet und mehr als 80 verletzt wurden, erklärt die migrationspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Karen Larisch:  „Meine Fraktion fordert Innenminister Lorenz Caffier erneut auf, alle Abschiebungen nach Afghanistan umgehend... Mehr...

 
24. Juli 2017 Peter Ritter/Pressemeldungen

Demokratisches Recht stärken – Ja zu kurzen Wegen zur Wahl!

Zur Forderung des Bürgerbeauftragten nach kurzen Wegen zum Wahllokal erklärt der innenpolitische Sprecher der Linksfraktion, Peter Ritter:  „Matthias Crone hat Recht, wenn er feststellt, dass es ein gutes Zeichen wäre, wenn ‚die Demokratie im wörtlichen Sinne den Menschen entgegenkommt‘. Die Bevölkerungsentwicklung kann und darf kein Grund... Mehr...

 
21. Juli 2017 Pressemeldungen/Simone Oldenburg

Herzlichen Glückwunsch an alle Schülerinnen und Schüler

Die Linksfraktion gratuliert am Ende des Schuljahres allen Schülerinnen und Schülern sowie Lehrkräften, Eltern und Großeltern. „Herzlichen Glückwunsch zu Euren Zeugnissen, liebe Schülerinnen und Schüler“, erklärte die Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Linksfraktion, Simone Oldenburg, am Freitag, dem Tag der Zeugnisausgaben.... Mehr...

 

Treffer 1 bis 3 von 6254