Meldungen aus dem Stadtverband
28. März 2015

Schlechte Zeiten - gute Zeiten - neuer Vorstand im Kreisverband DIE LINKE. Stralsund

Eine außerordentliche Mitgliederversammlung war nötig, weil am 08.03.15 die Mehrheit des alten Kreisvorstandes zurückgetreten war. Vor den Neuwahlen wurden die Probleme der letzten vier Jahre erörtert: es gab Differenzen mit dem Landesvorstand der Partei, doch der Streit in den eigenen Reihen hat alle Mitglieder am meisten belastet. Die frisch gewählte Vorsitzende, Christina Winkel, bemerkt: "meine Freude über den neuen Vorstand ist groß - ich bin sicher, dass wir dadurch die alten Gräben dauerhaft schließen konnten. Unsere neue Mitstreiterin Christa Labouvie kam durch die OB-Kandidatur Mehr...

 
24. März 2015

Gregor Gysi unterstützt Kerstin Kassner in Stralsund

Eine halbe Stunde vor Beginn warteten bereits die ersten Gäste in der Rezeption vom Intercity Hotel in der Hansestadt. Badrow-Herausforderin Kerstin Kassner (DIE LINKE.) hatte nicht nur Gregor Gysi angekündigt, sondern die Bürgerinnen und Bürger auch eingeladen, um ihre politischen Pläne für Stralsund vorzustellen. Kerstin Kassner stellte souverän, klar und freundlich ihre Pläne für die Zukunft der Hansestadt vor. Wirtschaft erklärt sie im Falle ihrer Wahl eindeutig zur Chefsache: sie wird sich das Wirtschaftsressort unterstellen und u.a. höchstpersönlich neue Investoren für die Stadt gewinne Mehr...

 
22. März 2015

Liebe Mitstreiterinnen, liebe Mitstreiter, liebe Genossinnen und Genossen des Kreisverbandes Stralsund,

nach dem gestrigen Tag wissen wir es ganz genau: wir sind in Stralsund kampagnenfähig! Es war großartig! Der Kuchenbasar: ein Traum aus bunten Muffins, leckeren Blechkuchen und feinsten Quark- und Käsesahnetorten. Viele unserer Freundinnen und Freunde kamen, um zu helfen: wo wird noch Unterstützung gebraucht? Wir halten zusammen! Ein Signal für die Zukunft konnten wir gestern in die Hansestadt senden: DIE LINKE in Stralsund ist wieder da, geeint – mit Blick nach vorne – in die Zukunft. Gegen 15 Uhr stellten sich dann auch „Klärchen“ und die Gäste ein, wie schön. Unsere OB-Kandidatin Kerstin  Mehr...

 
14. März 2015

DIE LINKE zeigt OB Badrow die rote Karte

Die LINKE.Stralsunds unterstützt seit Jahren die Forderung der TheatermitarbeiterInnen nach der Eigenständigkeit ihres Hauses. "Unsere Unterstützung findet das Städtetheatermodell. Wir setzen uns für den Erhalt unseres kulturellen Erbes ein und kämpfen gegen den geplanten Verlust vieler qualifizierter Arbeitsplätze, gerade in unserer Region", so Christina Winkel (Vorstand). Seit 1994 wurden die finanziellen Mittel für Kunst und Kultur eingefroren und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Theaters mussten seit dem große Lohnverzi Mehr...

 
12. März 2015

DIE LINKE. Stralsund – Signal steht auf Neustart!

4 Mitglieder des Kreisvorstandes Stralsund (DIE LINKE.) sind am 08.03.15 (wir berichteten) von ihrem Amt zurück getreten.Die zwei verbliebenen Vorstandsmitglieder Christina Winkel und Rudolf Harig leiten kommissarisch bis zur außerordentlichen Mitgliederversammlung am 27.03.15 die Geschicke des Kreisverbandes.Ein Gespräch mit der Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. in MV, Heidrun Bluhm, fand bereits am 09.03.15 statt.Es folgten kurzfristig anberaumte Treffen mit den Basis- organisationen der Hansestadt, um die Zukunft der LINKEN in Stralsund gemeinsam zu beraten. Der Weg ist klar: es geht Mehr...

 
8. März 2015 Pressemeldungen

Mitgliederrundbrief

mit dem heutigen Tag, dem 8. März 2015, legen wir unser Amt als Mitglieder des Kreisvorstandes Stralsund der Partei DIE LINKE nieder. (...) Marina Klatte Anja Röhl, Marcus Dreßler Jens Knoop Mehr...