Meldungen aus dem Stadtverband
29. September 2016

Beschluss: Überlegungen zum Wahlausgang – Ein Diskussionsangebot

Das Ergebnis zur Wahl des Landtages ist für DIE LINKE eine deutliche Niederlage. Dies musste am Wahlabend und in den folgenden Tagen immer auch so benannt werden. Davon ist auch jetzt nichts zurückzunehmen. Der Stimmenverlust von 5,2 Prozentpunkten bzw. rund 19.000 Stimmen erfordert eine sorgfältige Wahlanalyse. Schon jetzt ist klar, dass wir einige Gründe für die Wahlniederlage nicht beeinflussen konnten, anderes aber schon. Die Wählerinnen und Wähler haben das nachvollzogen, was in anderen Bundesländern bereits stattgefunden hat. Mit dem Einzug der AfD in den Landtag vollzieht sich eine Um Mehr...

 
29. September 2016

Beschluss: Bildung einer Strategiewerkstatt zur Auswertung der Landtagswahl 2016 und zur Neuausrichtung des Landesverbandes DIE LINKE. M-V

Der Landesparteitag beauftragt den Landesvorstand, eine Strategiewerkstatt zur Auswertung der Landtagswahl 2016 und zur Neuausrichtung des Landesverbandes ins Leben zu rufen. In mehreren Veranstaltungen und gerne auch unterteilt in thematische Arbeitsgruppen sollen möglichst alle Kommentierungen aus dem Landesverband und externen Quellen gesammelt, sortiert und qualifiziert werden. Erstes Etappenziel ist die Erstellung eines umfassenden Abschlussberichtes bis April 2017. Darauf aufbauend erfolgt dann die Debatte in weiteren Veranstaltungen über die grundlegende strategische Ausrichtung und das Mehr...

 
12. September 2016

Esther Bejarano in Stralsund

Am Sonnabend, 10.September, war der Gustav-Adolf-Saal in St. Jakobi überfüllt. Überwiegend junge Menschen waren der Einladung des Vereins Rock gegen Rechts Stralsund e.V. gefolgt. Zum Aktionsprogramm des Vielseitigen Vereins gehören auch Konzerte und Vorträge. Mit seinen „ Aktionstagen gegen Rechts“ positioniert er sich in Stralsund und dem Umland gegen rechtsradikale und demokratiefeindliche Tendenzen und Gewalt. So gelang ihm ein ganz besonderes Ereignis mit dem Auftritt von Esther Bejarano und ihrer Band „Microphone Mafia“. Die heute etwa 90-jährige, vor Leben sprühende Frau, hat ihrem sc Mehr...

 
2. September 2016

Eindrucksvolle Friedenskundgebung in Stralsund

Martina Fränk

oder: So bunt kann Frieden sein!  Zum 1. September, dem Weltfriedenstag, rief das im Juli neugegründete Stralsunder Friedensbündnis erstmals zu einer großen Kundgebung vor dem Theater in Stralsund auf.  Das gemeinsame Singen von Friedensliedern mit Christina Winkel und Darbietungen von Flüchtlingskindern, begleiteten die eindringlichen Appelle des Friedensbündnis für den Frieden, gegen Waffenlieferungen und Kriegseinsätze, ebenso, wie das  "Entrollen der Friedensbotschaft" durch den Landtagsabgeordneten, Dr. André Brie. Es war schön zu sehen wie vielen Menschen es i Mehr...