Meldungen aus dem Stadtverband
18. Juli 2016

Stralsunder Friedensbündnis hat sich gegründet!

Nachdem sich am 8.7.16 das Stralsunder Friedensbündnis "Menschen für den Frieden" gründete, laden wir am: 2. August um 18:00 Uhr in das STiC-er Theater in Stralsund, Frankenstraße 57, zu einem weiteren Treffen ein.In Deutschland wird am 01. September 2016 der Antikriegstag begangen. Er erinnert jährlich an den Beginn des Zweiten Weltkrieges mit dem Angriff der Wehrmacht auf Polen am 1. September 1939. Die Initiative für diesen Gedenktag ging vom Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB) aus, der erstmals am 1. September 1957 unter dem Motto "Nie wieder Krieg" zu Aktionen aufri Mehr...

 
1. Juli 2016

Aufruf zur Bildung eines Stralsunder Friedensbündnisses

Die Welt von heute ist nicht sicherer geworden. Vielen Menschen macht diese Entwicklung Angst. Uns auch! Das ist besonders deutlich geworden als am 75. Jahrestag des Überfalls Hitlerdeutschlads auf die UdSSR der öffentlichen Würdigung am Tag des Gedenkens in Stralsund wenig Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Das Geschehen am 22.6. in Stralsund bietet eine gute Gelegenheit die anderen Parteien und Organisationen an unsere gemeinsame Verantwortung zu erinnern. Aber hätten wir alle hier nicht zeigen müssen, dass wir uns zumindest in diesem Punkt einig sind? 6. Oktober 1944, 8. Mai 1945, die Zahl d Mehr...

 
24. Juni 2016

DIE LINKE gedachte der Opfer des Überfalls auf die UdSSR

Nicht nur ein Tag des Gedenkens sondern ein Tag an dem wir laut sagen müssen: dass man endlich nicht gegen sondern mit Russland arbeiten muss. Am 22. Juni 1941 früh um 03:15 Uhr begann der deutsche Überfall auf die Sowjetunion. Der Angriff bedeutete den Auftakt zu einem erbarmungslosen Vernichtungskrieg, in dem 27 Millionen sowjetische Bürger, mehrheitlich Zivilisten, ums Leben kamen. Daran erinnerte Dr. André Brie, Mitglied des Landtages MV für Die LINKE, in seiner Rede am 22. Juni 2016 am sowjetischen Ehrenmal in Stralsund auf dem Neuen Markt.„Dass wir heute hier sind, ist nicht nur ein Ge Mehr...

 
17. Juni 2016

Der Vorhang ist gefallen

Foto: Volkstheater Rostock (Sewan Latchinian)

Mit Entrüstung haben wir von der fristlosen Entlassung des Rostocker Intendanten Sewan Latchinian erfahren. Da wird ein hochengagierter, künstlerisch renommierter Theatermann dafür bestraft, dass er sich hartnäckig für den Erhalt des Vierspartentheaters der Hansestadt einsetzte. Nach einem zweijährigen Kleinkrieg mit den Stadtoberen, in dessen Mitte bereits eine, dann zurückgezogene Kündigung stand, wurde nun endgültig die Reissleine gezogen. Wofür steht eigentlich die Fraktion „Rostocker Bund /Graue/ Aufbruch 09“, deren Antrag der Hauptausschuß folgte? Für die Interessen der Rostocker B Mehr...

 
14. Juni 2016

Mit frischem Wind und viel jugendlichem Esprit - DIE LINKE stimmt sich in Stralsund mit dem Spitzenkandidaten Helmut Holter auf den Landtagswahlkampf ein

Am Samstag, den 11. Juni 2016 trafen sich die Mitglieder der LINKEN im Stralsunder "SIC" zu ihrer Mitgliederversammlung, zu der sie den Spitzenkandidaten zur Landtagswahl 2016, Genossen Helmut Holter, in ihrer Mitte begrüßen konnten. Im Rahmen einer angeregten Diskussion stimmten sich die Wahlkämpfer_innen gemeinsam mit den Direktkandidat_innen auf die kommenden (Wahlkampf)-Monate ein und zogen gleichzeitig eine kleine Bilanz des bisherigen Wirkens im Stadtverband.Mit besonderem Beifall wurde der Videoclip und die Vorstellungsrunde der solid-Gruppe Stralsund honoriert. Die positive E Mehr...

 
25. Mai 2016

Landesparteitag beschließt Wahlprogramm in Schwerin

Am 21.Mai nahmen die Delegierten des Kreisverbandes Vorpommern - Rügen, darunter unsere Stadtverbandsvorsitzende Christina Winkel, am 5. Landesparteitag in Schwerin teil. Mit großer Mehrheit wurde nach tiefgründiger Diskussion von den Delegierten des Landesparteitages in Schwerin das Programm zur Landtagswahl beschlossen. "Es ist zwar das längste, aber auch das beste Wahlprogramm" sagte die Landesvorsitzende Heidrun Bluhm abschließend. Unter dem Motto "Aus Liebe zu M-V." setzt sich DIE LINKE für mehr soziale Gerechtigkeit in Mecklenburg-Vorpommern ein.  Mehr...

 

Treffer 25 bis 30 von 163