Diese Website verwendet Cookies.
Skip to main content

Meldungen SV Stralsund im Detail


DIE LINKE Stralsund wählt neuen Stadtvorstand

Am 2.11. 2019 fand in der Geschäftsstelle - Heinrich Heine Ring 123 - die Wahl des neuen Stadtvorstandes der Partei DIE LINKE in Stralsund statt. Nach der Bestätigung der Tagesordnung wurden die Mitglieder der Mandatsprüfungskommission, der Wahl- sowie der Revisionskommission gewählt. Im Anschluss gab der Vorsitzende Christian Delfs, der sich nicht zur Wiederwahl stellte, den Rechenschaftsbericht der vergangenen zwei Jahre ab. Er erläuterte recht kritisch die erreichten wie auch die noch nicht erreichten Ziele – danach erfolgte per Abstimmung die Entlastung des alten Stadtvorstandes. Es gab für jedes Vorstandsmitglied Rosen als Zeichen des Dankes, auch dem ehrenamtlichen Geschäftsführerteam wurde mit Rosen Anerkennung und Dank gezollt.

Die Vorstandswahlen begannen  mit der Wahl der oder des Vorsitzenden – es kandidierten Olga Fot und Bernd Buxbaum – gewählt wurde Olga Fot. Dann wurde der stellvertretende Vorsitzende gewählt, von den zwei Kandidaten setzte sich Sebastian Lange durch. Anschließend wurden die 3 weiblichen als auch die 3 männlichen (bzw. gemischte Liste) Vorstandsmitglieder gewählt, die sich wie folgt darstellen: Andrea Kühl, Christina Winkel, Gudrun Kian und Christa Labouvie, Marc Quintana-Schmidt sowie Uwe Hecker.

Die neue Vorsitzende Olga Fot dankte allen Mitgliedern für Ihr Vertrauen, sie setzt auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit und schloss dann die Mitgliederversammlung.